mobirise.com
Internationaler Herrenbergcup 2019

Zum Start der Kurzbahnsaison nahmen zwei Schwimmer des SVB Hüfingen am Internationalen Herrenbergcup teil.


Mika Herr zeigte sich an beiden Tagen in bestechender Form. Über die 100m Schmetterling, die 200m Schmetterling sowie die 100m Freistil sicherte sich Herr im Jahrgang 2002 mit jeweils neuer persönlicher Bestzeit den ersten Platz. Über den 50m Schmetterlingsprint schwamm der SVBler in einem engen Rennen in ebenfalls neuer persönlicher Bestzeit auf Platz zwei. Mit einer weiteren neuen Bestzeit erschwamm sich Herr zudem den dritten Platz über die 50m Freistil.


Auch Michael Langenfeld zeigte sich zu Saisonbeginn in guter Form. In der jahrgangsübergreifenden offenen Wertungsklasse sicherte sich der Sprinter in neuer persönlicher Bestzeit den dritten Platz über die 50m Freistil (Platz 1 im Jahrgang 2002 und älter). Zur Freude Langenfelds ist er dank dieser Leistung nun über drei Sprintstrecken (50m Freistil, 50m Schmetterling sowie 50m Brust) für die Badischen Kurzbahnmeisterschaften Anfang November im Westbad Freiburg qualifiziert. Über den 50m Brustsprint ließ Langenfeld seiner Konkurrenz keine Chance und erschwamm sich souverän die Goldmedaille.


Nach diesem guten Saisonauftakt blicken die Schwimmer zuversichlich den noch kommenden Kurzbahnwettkämpfen entgegen.