Mobirise
40 Internationaler Sprintpokal des SC Ravensburg

Am 19. und 20. Oktober fand in Ravensburg bereits zum 40. Mal der Internationale Sprintpokal statt. Für den Schwimmverein der Baar starteten Mia Egle, Jakob Egle, Joel Indlekofer, Mika Herr sowie Michael Langenfeld.


Mia Egle (Jahrgang 2008) schwamm mit einer tollen Leistung und neuer persönlicher Bestzeit auf den vierten Platz über die 100m Brustdistanz. Über 100m Freistil erreichte sie, ebenfalls in neuer persönlicher Bestzeit, Platz sieben.


Mika Herr sicherte sich mit einer sehenswerten Leistung und zugleich, in neuer persönlicher Betzeit über die 50m Schmetterlingsstrecke, den zweiten Platz im Jahrgang 2002. Auch über die 100m Freistil zeigte Herr seine gute Form und schwamm nochmals mit neuer Bestzeit auf Rang drei.


Joel Indlekofer erreichte im Jahrgang 2004 mit jeweils neuer persönlicher Bestzeit den fünften Platz über die 100m Brust sowie den 50m Schmetterlingssprint. Über  die 100m Freistil schwamm Indlekofer auf Platz acht.


Jakob Egle erschwamm sich im Jahrgang 2003 über die 50m Freistil den achten Rang. Über die 50m Bruststrecke schwamm Egle auf den neunten Platz.


Michael Langenfeld belegte über seine Nebenstrecke 50m Freistil den 13. Rang und war damit nicht ganz zufrieden. Über seine Hauptlage, den 50m Brustsprint, schwamm Langenfeld auf den siebten Platz in der offenen Wertungsklasse und verpasste dabei das Finale um knappe neun Zehntelsekunden.